Jugendliche Sporttalente 2016 in Moos ausgezeichnet

Die Bayerische Sportjugend (BSJ) im Kreis Deggendorf verlieh am 17. März 2017 an jugendliche Spitzensportler des Landkreises Deggendorf zum 16. Mal die Auszeichnung „Sporttalent“. Aus der Abteilung Leichtathletik des TSV Plattling wurden sechs Sportler für die Verleihung nominiert. Die Abteilung gratuliert den erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern auf das herzlichste:

  • Tanja Huber
  • Paul Martel
  • Elina Nebl
  • Franziska Reiner
  • Anna-Lena Schärfke
  • Selina Straßberger

Karl Weinberger – Karl Sagerer Gedächtnislauf

Am Freitag,  den 27. Mai 2016, veranstaltet der TSV Plattling zusammen mit dem Laufverein Deggendorf wieder den Gedächtnislauf zu Ehren der ehemaligen Stadtsportverbandsvorsitzenden und Sportfunktionäre Karl Weinberger aus Plattling und Karl Sagerer aus Deggendorf. Dieser Lauf findet heuer zum 22. Mal statt. Wie in den vorangegangenen Jahren ist wieder eine Strecke von ca. 15 Kilometern von Deggendorf nach Plattling zu bewältigen.

Start ist um 17:00 Uhr in Deggendorf an der Strandbar am Donauufer.

Etwa in der Mitte der gesamten Strecke wird eine Getränkepause eingelegt.

Zieleinlauf ist um etwa 18:30 Uhr am Volksfestgelände in Plattling.

Für die Plattlinger Läufer ist um 16:15 Uhr Abfahrt am Dänischen Bettenlager. Anmeldungen werden bei Lauftreff-Leiter Christian Hamperl (0151 / 57405385 oder christian.hamperl@gmx.de) entgegengenommen.

TSV_Plattling_2016_05_27_Gedächtnislauf

Kanu Freestyle EM / 26.-28. Mai 2016 an der Isarwelle

Am kommenden Wochenenden finden die Kanu Freestyle Europameisterschaften an der Isarwelle in Plattling statt. Mit Thomas Hinkel ist der Abteilungsleiter Kanusport des TSV Plattling maßgeblich in die Organisation der Wettkämpfe eingebunden. Der TSV Plattling lädt alle Mitglieder zu den Wettkämpfen recht herzlich ein.

 

Nähere Informationen unter: http://www.plattling-freestyle.com/

Volksfestumzug

Alle Abteilungen des TSV Plattling nehmen auch dieses Jahr wieder am Volksfestumzug der Stadt Plattling teil.

Treffpunkt: 18:00 Uhr in der Preysingstraße

Beginn: 18:30 Uhr

Es sind Plätze im Bierzelt für die einzelnen Abteilungen reserviert.

DSC05823     DSC05874

Abteilung Kanusport neu gegründet

Zur Reaktivierung der Abteilung Kanusport innerhalb des TSV Plattling trafen sich Kanusportinteressierte am letzten Sonntag im Café Stern in Plattling. Unter ihnen auch Erster Bürgermeister der Stadt Plattling Erich Schmid und TSV Vorsitzender Thomas Emberger. Bereits in der tags zuvor stattfindenden Jahreshauptversammlung des TSV Plattling verkündete Vorsitzender Emberger, dass eine Wiederbelebung der Traditionsabteilung des TSV Plattling unmittelbar bevorstünde. „Bei einer Welle, die internationale Großereignisse nach Plattling lockt, sei es längst überfällig, dass der Kanusport in Plattling einen Verein hat, der diese Sportart fördert“, so Emberger weiter.

Begeistert zeigte sich zudem auch Erster Bürgermeister Erich Schmid, der sich extra zur Neugründung der Abteilung Zeit nahm. Er hofft zudem, dass die Abteilung Kanu wieder an die großartigen früheren Zeiten anknüpfen kann. An diese Zeiten erinnerte Rudolf Weber, der einige Anekdoten und Geschichten aus den ersten Jahren der Abteilung Kanu vorbrachte. Neuer Abteilungsleiter Thomas Hinkel, zugleich Trainer im Bayerischen Kanuverband und selbst erfolgreicher Kanute, möchte vor allem den Schwerpunkt auf die Jugendarbeit legen und Jugendliche für den Kanusport begeistern. So sind Schnuppertrainings im Rahmen der Kanu Freestyle Europameisterschaften von 26.-28. Mai sowie die Teilnahme am Ferienprogramm der Stadt Plattling angedacht. Plattling sei mit seiner Welle ideal für die Förderung jungen Nachwuchskanuten geeignet, so Hinkel weiter. Ebenfalls sollen auch Hobbyfahrer animiert werden, sich der Abteilung anzuschließen, um auch das Gesellschaftliche durch Ausflugsfahrten zu fördern.

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis:

Abteilungsleiter: Thomas Hinkel

Stellvertretender Abteilungsleiter: Daniel Dobmeier

Schatzmeister: Jörn Hüsch

Schriftführer: Jonas Unterberg

Wanderwart: Rudolf Weber

IMG-20160417-WA0002

Bürgermeister Erich Schmid, Daniel Dobmeier, Rudolf Weber, Thomas Hinkel, Jörn Hüsch, Jonas Unterberg und TSV-Vorsitzender Thomas Emberger